Inhaber: Stefan Hofmann

Telefon:  0174 1929037

E-Mail:   info@danceandpole.de

Kursplanerklärung

Pole Probestunden

Eine Probestunde ist die beste Möglichkeit zu sehen, ob dir Pole Dance und unser Angebot gefallen.

Jeder, unabhängig von Geschlecht, Alter, Gewicht oder Können ist hier Herzlich Willkommen! Anmeldung erforderlich per Telefon oder E-Mail.

 

Was du mitbringen solltest:

  • kurze oder lange Hose (eine die sich über die Knie ziehen lässt, da wir uns mit der Haut an der Stange halten)

  • ein Oberteil / Top

  • getanzt wird barfuß oder auf Socken

 

Bitte verwende vor dem Kurs keine Körperlotion, da dies zu vermehrtem Rutschen an der Stange führen kann.

Es werden hier keine sportlichen oder tänzerischen Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Pole Basic

In diesem Kurs erarbeiten wir die wichtigsten Grundtechniken wie erste Spins, Climbs und Sitzen/Tricks. Zusätzlich wird an der Kraft und Flexibilität gearbeitet. Der ideale Einführungskurs für alle denen ein fundierter Unterricht wichtig ist.

Dieser Kurs ist für die Neueinsteiger. Wenn es Dir gefällt, kannst Du gleich in diesem Kurs bleiben, bis Du die Basistechniken sauber ausführen kannst. Ein Einstieg ist zu jeder Zeit möglich.

 

Pole Tricks

Dieser Kurs ist für diejenigen, die gezielt kraftvolle Pole Figuren und akrobatische Kombinationen erlernen und vertiefen möchten. Hier wird auf die technische und saubere Ausführung geachtet. Keine Choreografie Stunde.  Wir starten mit der einfachsten Ausführung und steigern die Schwierigkeit. 

Ein Einstieg ist zu jeder Zeit möglich.

Pole Choreo

In unseren Poledance Kursen lernst du dich elegant um die Pole zu bewegen, in Form einer tänzerischen Choreografie mit Einflüssen verschiedener Tanzstile, zu einer bestimmten Musik.

 

Pole Technique

Hier liegt der Fokus auf dem Erlernen einzelner Tricks und Kombinationen. Du trainierst intensiv die einzelnen Techniken. Keine Choreografie Stunde. Ein Einstieg ist zu jeder Zeit möglich.

 

Pole Exotic 

Pack deine High Heels ein und lass Dich mitreißen!

In diesem Kurs werdet Ihr mit verführerischen Bewegungen und raffinierte Bodenakrobatiken eine sinnlich-erotische Choreographie erlernen.

Elemente der Choreographie sind sexy Floorwork, Bodenakrobatik und einfache Poletricks an der Static Pole und Spinning Pole.

Der Kurs erfordert Technik, Flexibilität & Kondition, denn sich sexy ästhetisch zu bewegen kann ganz schön anstrengend sein.  

Selbstverständlich zieht sich niemand bei uns aus oder berührt sich unangemessen. Es wird in Sportbekleidung trainiert. 

 

Contemporary Pole 

– die perfekte Kombination!

Nach einem zeitgenössischem Warm Up am Boden und an der Pole erarbeiten wir gemeinsam eine Kurz-Choreographie, bei der ihr lernt elegante Bewegungen wie im modernen Ballett mit Pole-Elementen zu verbinden. Dabei lernt ihr auch wichtige Grundtechniken kennen, die euch helfen Balance und Linie zu halten – besonders wichtig fürs Contemporary!

Tricks & Combos

Pole Tricks&Combos Kurs lernt Ihr keine Choreografie, sondern einzelne Moves und Kombinationen an der Pole. Dabei trainieren wir immer beide Körperhälften gleichmäßig. Wir zeigen Euch die genaue Technik der Moves und helfen Euch individuell auf dem Weg den Move eines Tages perfekt zu meistern. Der Tricks&Combos-Kurs eignet sich für alle, die lieber nur an Pole-Moves arbeiten und keine Choreografie tanzen möchten.

Wir starten in jeder Stunde mit der einfachsten Ausführung und steigern sie in ihrer Schwierigkeit bis jeden Schüler maximal gefordert wird.